15 Schweizer am Start

Ab Donnerstag, 1. Juni 2017 gilt es ernst. Aktuell starten 12 Schweizer Golf Professionals und drei Amateure an der diesjährigen Swiss Challenge.

 

Unsere Schweizer Hoffnungsträger
An der diesjährigen Swiss Challenge schauen wir gespannt auf Marco Iten und Mathias Eggenberger (im Bild) die 2017 ihre erste Saison im Lager der Golf Professionals spielen. Bereits 2014 war es Mathias Eggenberger der an der Swiss Challenge für einen Exploit sorgte und als Amateur den sensationellen 3. Podestplatz holte. Damit ist er noch heute der beste Schweizer in der Geschichte der Swiss Challenge.

 

Drei Schweizer Amateure
Vielversprechend startete Marco Iten in die Golf Saison 2017 und feierte auf der Pro Golf Tour bereits seinen ersten Turniersieg als Neo Professional. Zudem setzt die Schweizer Golfszene auch dieses Jahr wieder auf Benjamin Rusch und Joel Girrbach, die sich auf Golf Sempachersee mit der Europäischen Spitze messen. Weitere Schweizer Professionals am Start sind Raphael de Sousa, Luca Galliano, Marc Dobias, Nicolas Thommen, Arthur Gabella, Zeno Felder, Jean Luc Burnier und Corsin Caviezel. Zu den drei eingeladen Schweizer Amateure zählen Jeremy Freiburghaus, Neal Woenhard und Perry Cohen.

Kontakt

ProGolf AG
Schlachtstrasse 3
CH-6204 Sempach Stadt

Tel. 0848 258 246
info (at) swiss-challenge.com 

        

Tickets

Bestellen Sie Ihre Tickets jetzt online oder telefonisch unter 0848 258 246.
Tickets online bestellen ›

Newsletter

Mit dem Swiss Challenge Newsletter sind Sie immer aktuell informiert.
Newsletter abonnieren ›

Supporter

Unterstützen auch Sie den Nachwuchs des professionellen Schweizer Golfsports und geniessen Sie als Supporter während der Swiss Challenge 2019 Zugang zur VIP Lounge.
Mehr Informationen ›